Die Zirbe : pinus cembra

Die Königin der Alpen ist nicht nur sehr wohlriechend sondern auch beruhigend und gesund.

Zirbenholz enthält ätherische Öle die unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden unterstützen. So sorgen sie zum Beispiel für einen erholsamen Schlaf.

Die Zirbe ist nachgewiesen antibakteriell, verhindert Mottenbildung im Kleiderschrank und ist wirklich schön anzusehen.

Aus der Naturapotheke führen wir auch Tinkturen, Öle und Salben von Arnika, Johanniskraut, Honig und Murmelöl


Galeriebilder

Zirbenbetten

Für die Anschaffung eines Zirbenbettes sollte man etwas Zeit mitbringen, damit wir Sie umfangreich beraten können. Und das Beste bei einem Zirbenbett ist es sowieso es live zu sehen, zu spüren und natürlich auch zu riechen. Das hochwertige Holz stammt aus den Nockbergen oder den Gurktaler Alpen. Unser Kooperationspartner und Tischler unseres Vertrauens stammt aus der Region Wiener Neustadt.

Die Vorteile eines Zirbenbett

Der Schlaf in einem Zirbenbett schafft messbar mehr Wohlbefinden, die Herzfrequenz sinkt, die Wetterfühligkeit wird geringer. Die positiven Auswirkungen auf Kreislauf, Schlaf und Wohlbefinden wurden auch in Studien eindeutig bestätigt.

Gepaart mit einer Alpakabettdecke, welche temperaturausgleichend, antibakteriell und geruchsneutral ist, schlafen Sie wie im 7. Himmel.

Positive Nebenerscheinungen wie der gute Duft und keine Motten sind bei diesem 100% biologischen, metallfreiem Ensemble inkludiert.

Das Holz kommt aus den Alpen und die Wertschöpfung erfolgt in Österreich bei unseren regionalen Tischlermeistern.

Wir stellen Ihr metallfreies Zirbenbett bis hin zum ganzen Schlafzimmer und ganz nach Ihren Wünschen her. Dazu bieten wir biologische Schlafsysteme von Joka Natur an.

Zirbenbetten Broschüre download

Galeriebilder

Zirbenschnaps

Der Zirbenschnaps wird aus den Zapfen der Zirbe gewonnen und kann entweder als Zirbengeist oder als Zirbenlikör erzeugt werden.

Der Zirbenlikör wird im Volksmund „Zirbn“ genannt und erfreut sich großer Beliebtheit. Dieser Likör wird im Frühsommer mit Zirbenzapfen, welche voll im Saft stehen, angesetzt. Hingegen wird der Zirbengeist im Herbst mit den holzigen Zapfen der Zirbe gebrannt.


Galeriebilder

Zirbenöl und Zirbenspray

Das Bio-Zirbenöl kann mannigfaltig verwendet werden, wie z. Bsp. für die Duftlampe, als Saunaöl, zur Mottenabwehr, zum Beträufeln des Inhalts eines Zirbenkissens, als Aromaspray mit destilliertem Wasser verdünnt oder auch für Bäder (zB mit Topfen und Zeolith) verwenden. Auch unser Zirbenobst eignet sich als Träger des Zirbenöls.

Wir empfehlen das Bio-Zirbenöl auch bei Erkältungen oder Schnupfen im Rahmen eines Wasserdampfbades (wenige Tropfen genügen) anzuwenden.


Galeriebilder